Mohamed Mustafa

Auszubildender
040 819738-0
Gruppe@ChinaTours.de

Schon als Kind hat er es total gern gehabt mit seinen älteren Geschwistern „Stadt Land Fluss“ zu spielen und so viele Hauptstädte auswendig zu lernen, wie möglich. Nach seinen Aufenthalten in Italien, Frankreich und in dem Libanon, hat er gemerkt, dass die Leidenschaft verschiedene Kulturen und Orte kennenzulernen sehr außerordentlich ist.

Die chinesische Kultur und ganz besonders die chinesische Kampfkunst waren für ihn schon immer ein ganz großes und spannendes Thema. Gemeinsam mit dem Interesse für die Touristik, welches sich immer mehr im Laufe seiner Schullaufbahn gebildet hat, hat sich kein besserer Ort für ihn gefunden, als seine Ausbildung bei China Tours Hamburg zu beginnen.

Mohamed Mustafa persönlich

Neben wem ich gerne auf einem Flug nach China sitzen würde und warum?

Mit einer Gruppe von engen Freunden lohnt es sich für mich am meisten eine Reise nach China zu planen. Warum? Weil der Spaß und das Interesse nie vergehen würden.

Mein größter Traum …

Die Liste der Wunschurlaubsziele kann nie zu lang sein. Mein größter Traum ist, dass sich so viele Pinnnadeln wie möglich an meiner Weltkarte befinden, denn das Interesse viele neue Orte und Kulturen kennenzulernen, ist sehr groß.

Was mich an China fasziniert …

Ganz besonders interessiert mich an China die chinesische Kampfkunst, die ich seit meiner Kindheit sehr bewundere.