Lu Ling

Ihre Reiseleitung auf unseren China Rundreisen

Frau Lu studierte Germanistik an der Universität in Xi’an. Nach Ihrem Studium arbeitete sie bis 2007 für die Stadtregierung von Jiaozhou in Qingdao als Dolmetscherin, unter anderem auch für Empfänge deutscher Delegationen. Seit 2007 arbeitet Frau Lu als Reiseleiterin, vor allem in den Städten, Peking, Xi’an, Chongqing, Shanghai und auch während der Yangtze-Kreuzfahrt.

Reiseleiter für:
China mit Yangtze

Lu Ling persönlich

  • …eines der wichtigsten Elemente in meinem Leben. Als Reiseleiterin habe ich meinen Spaß gefunden. Aufgrund meiner Art und der Leistungen, die ich erbringe, haben somit auch die Reisenden die Möglichkeit ihren Spaß an der Reise zu finden. Das empfinde ich als sehr wichtig und bin auch stolz darauf. Das Wissen und die Kenntnisse, die die Reisenden bei ihrer Tour erhalten bringt sie unserer Kultur näher, wodurch ein schätzbarer Wert entsteht. Als Reiseleiterin gebe ich mich stets bereit alle Fragen zu klären, jegliche Bedürfnisse zu beachten und alle Probleme in der Ruhe zu lösen, damit die Stimmung in der Gruppe harmonisch bleibt. Das positive Feedback von China Tours und die Zufriedenheit der Gäste beflügeln mich immer wieder zu noch besseren Leistungen!

  • ...dass wir zusammen am Bahnhof in Lhasa die Zugfenster gereinigt haben.

  • Tibet

    1. Fachkenntnis
    2. Freundlichkeit & Geduld
    3. Ausweise, Handy & Geld
  • Viel zu viel!
    Zum Beispiel:

    1. Tierwanderung in afrikanischer Savanne
    2. Polarlichter in Europa
    3. Ägypten
    4. Trekking in der Wüste