KLM

Fliegen Sie mit KLM in den Urlaub

KLM ist das weltweit älteste noch bestehende Luftfahrtunternehmen und ein Mitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam. Durch die Fusion mit Air France entstand das Dachunternehmen Air France-KLM.

Aktuell besteht die Flotte von KLM aus rund 120 Flugzeugen. Auf den Langstrecken nach und von China und Asien werden hauptsächlich Fluggeräte vom Typ Boeing 777, Boeing 747 und Boeing 787 eingesetzt.

Durch die Kooperationen mit China Southern, China Eastern und Xiamen Airlines gibt es innerhalb Chinas zahlreiche Weiterflugmöglichkeiten. Von Deutschland aus fliegen Sie von insgesamt 10 Flughäfen über Amsterdam in das Reich der Mitte.

Gute Unterhaltung an Bord

An Bord sorgt ein umfangreiches und interaktives Unterhaltungsprogram für Abwechslung. Sie können wählen zwischen über 200 aktuellen und klassischen Filmen in mehreren Sprachen, TV-Programmen verschiedener Genres und hunderten von CDs verschiedener Musikrichtungen.

Ein spezieller Kanal für Kinder, eine Auswahl an Hörbüchern und Spielen runden das Angebot ab. Auf allen KLM-Flügen können Sie Ihr Smartphone, Tablet und Laptop nutzen.

Machen Sie es sich bequem

Nehmen Sie Platz in den ergonomisch geformten Sitzplätzen der Economy Class. Gegen einen kleinen Aufpreis können Sie sich Sitzplätze in der Comfort Class in einem separaten Bereich des Flugzeuges sichern. Sie Plätze hier verfügen über einen größeren Sitzabstand bis 89 cm und weiter nach hinten verstellbare Rückenlehnen bis zu 18 cm.

Die Einrichtung der World Business Class wurde von einer niederländischen Designerin entworfen. Das Ambiente und die Ausstattung sorgen dafür, dass Sie Ihr Ziel topfit erreichen. In der Nacht können Sie Ihren komfortablen Sitzplatz in ein bequemes Bett verwandeln.

Eine Sichtblende sorgt für ausreichende Privatsphäre und für die Morgentoilette steht Ihnen ein Kosmetiktäschchen des niederländischen Designers Jan Taminiau zur Verfügung.

Ihre Mahlzeiten an Bord

Die Mahlzeiten an Bord wurden von renommierten Spitzenköchen kreiert. In der Economy Class wird Ihnen ein köstliches Menü serviert und Sie haben die Auswahl aus verschiedenen alkoholischen Getränken und Softdrinks sowie Kaffee und Tee. Spezielle Menü-Wünsche, z. B. für Vegetarier, Diabetiker etc., werden nach vorheriger Bestellung gerne kostenfrei für Sie zubereitet. Des Weiteren können Sie auf vielen interkontinentalen Flügen ab Amsterdam gegen Aufpreis auch Á-la-Carte speisen (Vorbestellung bis 48 Stunden vor Abflug erforderlich). Sie können wählen zwischen französischen, italienischen und asiatischen Spezialitäten.

Die Köstlichkeiten der Business Class werden vom niederländischen Chefkoch Jonnie Boer zusammengestellt. Sie haben die Auswahl zwischen verschiedenen Vorspeisen Hauptgerichten und Desserts. Des Weiteren erwartet Sie eine umfangreiche Getränkeauswahl inklusive exquisiter Weine.

Gepäckgrößen

Bei Flügen in der Economy Class umfasst das Reisegepäck einen Koffer bis 23 kg und Handgepäck bis 12 kg. In der Business Class reisen Sie mit 2 Gepäckstücken à 32 kg und einem Handgepäck bis 18 kg.

In der Business Class ist die Sitzplatzreservierung im Flugpreis enthalten. In der Economy Class können Sie sich Ihren Sitzplatz vorab gegen Aufpreis buchen. Die Kosten liegen z. Zt. bei € 30,- pro Person/pro Langstrecke bzw. bei € 70,- pro Person und Langstrecke für einen Sitzplatz am Notausgang. Im Economy Comfort-Bereich kosten die Sitzplätze zwischen € 100,- und € 150,- pro Person/Strecke, je nach Destination.