Emirates

Mit Emirates über Dubai in die Welt

Mit über 260 Flugzeugen betreibt Emirates die größte Langstreckenflotte der Welt. Darunter befinden sich u.a. 100 Airbus A380 und 150 Boeing B777.

Mit Emirates genießen Reisende die hervorragenden Verbindungen zu vielen weltweit attraktiven Zielen in Asien, Australien, Neuseeland, Afrika, im Indischen Ozean und im Nahen Osten. Nach China gibt es z. Zt. jeweils zwei Flüge täglich nach Peking und Shanghai sowie vier tägliche Flüge zwischen Dubai und Hongkong.

Von Deutschland aus fliegt Emirates mittlerweile zehnmal täglich über Dubai in die Welt. Es gibt je zwei tägliche Flüge ab/bis Hamburg und Düsseldorf sowie je drei tägliche Flüge ab/bis Frankfurt und München.

Ein Stopover Dubai ist auf dem Hin- oder Rückflug möglich und immer eine sehr gute Möglichkeit  die Wüstenmetropole zu besichtigen oder die neuesten Attraktionen zu erleben.

Gute Unterhaltung an Bord

Die Unterhaltung an Bord bietet eine Auswahl aus mehr als 2.500 Kanälen mit Filmen, Fernsehshows, Musik und Videospielen in verschiedenen Sprachen, darunter auch vieles in Deutsch.  Das Unterhaltungssystem ice wurde bereits zum 13. Mal in Folge von Skytrax zum besten Bordunterhaltungsprogramm gewählt wurde. Das Live-Fernsehen auf ausgewählten Flügen hält Sie mit aktuellen Nachrichten und Sportereignissen auf dem Laufenden.

In den meisten Flugzeugen lädt ein kostenloses WLAN an jedem Sitz ein zum Bloggen, Chatten, Posten oder Twittern ein. So können Sie mit Familie, Freunden und Kollegen am Boden in Kontakt bleiben. An jedem Sitz gibt es eine Steckdose, um das Mobiltelefon, Tablet oder den Laptop während des gesamten Fluges aufzuladen.

Machen Sie es sich bequem

Die ergonomisch geformten Sitzplätze in der Economy Class sorgen dafür, dass Sie sich während Ihres Fluges wohlfühlen. Schon vorab können sie sich Ihren Wunschsitzplatz ab z. Zt. € 25,- pro Person/pro Strecke reservieren.

In der Business Class können Sie Ihren Sitzplatz am Ende des Tages in ein flaches Bett mit einer bequemen Matratze verwandeln und kommen so garantiert ausgeruht ans Ziel. Eine vorherige Reservierung ihres Wunschsitzplatzes ist kostenfrei möglich.

Himmlischer Genuss

In der Economy Class erleben Sie mit monatlich wechselnden Menüs von international anerkannten Küchenchefs einen Vorgeschmack auf ihr Reiseziel. Kleine Snacks sowie warme und kalte Getränke runden das Angebot ab. Sollten Sie spezielle Wünsche beim Essen an Bord haben, z.B. vegetarisch, glutenfrei oder vegan usw., kann Ihre Wunschmahlzeit kostenfrei vor Abflug bestellt werden.

Gäste der Business Class wählen aus mehreren Gängen, die auf edlem Royal Doulton Porzellan serviert werden. Dazu genießen Sie eine umfangreiche Getränkeauswahl inklusive Champagner und edlen Jahrgangsweine

Ihr Reisegepäck

Beim Reisegepäck sind für alle Klassen mehrere Gepäckstücke erlaubt. In der Economy Class können je nach gebuchtem Tarif 20kg bis 35kg mitgenommen werden, in der Business Class sind des 40kg und in der First Class liegt die Obergrenze bei 50kg.