• +49 (0)40 819738-0
  • Wir beraten Sie gerne persönlich

Qufu in Shandong

Die Heimatstadt von Konfuzius

Im südlichen Teil der Provinz Shandong befindet sich Qufu. Die Stadt mit rund 650.000 Einwohnern gehört zum Verwaltungsgebiet der Millionenmetropole Jining. In Qufu wurde der große Philosoph Konfuzius geboren. Er errichtete hier eine der ältesten Schulen Chinas und begründete den Konfuzianismus, der für die ideologische Entwicklung Chinas von großer Bedeutung ist. Zu den Hauptattraktionen gehören der Tempel sowie das Mausoleum von Konfuzius.

Der Philosoph

Der Konfuzianismus ist neben dem Daoismus und Buddhismus die ein-flussreichste philosophische Geisteshaltung in China und war in China seit der Han-Dynastie (206 v. Chr. bis 220 n. Chr.) bis zum Ende des Kaisertums im Jahre 1912 die verbindliche Staatsdoktrin. Konfuzius war ein chinesischer Philosoph und lebte vermutlich von 551 v. Chr. bis 479 v. Chr. Er wurde in Qufu im chinesischen Staat Lu geboren, wo er auch starb. Das zentrale Thema seiner Lehren war die menschliche Ordnung, die seiner Meinung nach durch Achtung vor anderen Menschen und Ahnenverehrung erreichbar sei.

Der Konfuzius-Tempel

Dieser Tempel befindet sich im Zentrum von Qufu, neben dem Wohnhaus der Konfuzius-Familie. In der Vergangenheit fanden hier Zeremonien zur Verehrung von Konfuzius statt. Im Osten des Tempels liegt das Geburtshaus Konfuzius. Auf einer Gesamtfläche von 96.000 Quadratmeter stehen die Häuser nacheinander in drei Reihen. Sie bilden Höfe, die sich gleichmäßig auf der Nord-Süd-Richtung verlaufenden Mittelachse befinden. Die Höfe haben insgesamt 466 Hallen, Türme, Altäre, Tempel, Pavillons, Lager- und Wohnhäuser.

Das Mausoleum von Konfuzius

Das Mausoleum ist ein spezieller Friedhof des Konfuzius und seiner Nachfahren, der über 2 Millionen Quadratmeter misst und mehr als 100.000 Gräber hat. Auf dem großen Familienfriedhof wachsen tausende Kiefern, Zypressen und andere Bäume. Der Wald ist wie der Konfuziustempel über die Jahrhunderte hinweg von einer schlichten und schmucklosen Fläche zu einem prachtvollem Komplex erweitert worden. So ist im Laufe der Zeit dort eine große Artenvielfalt an Pflanzen entstanden.