Hainan

China mit karibischem Flair

Höhepunkte Ihrer Hainan Reise sind sicherlich die Dadonghai-Bucht, die Yalong-Bucht, Hainan, Sanya, die Haitang-Bucht und vieles mehr.

Sonne, Strand und Essstäbchen: Was Sie in Hainan erwartet:  Ein Ziel für Sommerurlauber, Winterflüchtlinge, Wasserratten, Flitterwöchner, Golfer und alle, die ausspannen oder Sport treiben wollen. Hier wird es nie zu kalt oder zu heiß. Trotzdem: Hainan, Sanya ist als Strandurlaubsziel weitgehend unbekannt! Genießen Sie mit China Tours Südsee-Atmosphäre ohne Touristenmassen.

Sanya: Die südlichste Großstadt Chinas

Hainan, Sanya sieht mit seinen weißen Stränden, saftig grünen Palmen und dem stets blauen Himmel gerade zu wie gemacht für einen Reisekatalog aus. Auf einer sichelförmigen Halbinsel gelegen ist die, für chinesische Verhältnisse sehr kleine Großstadt, das perfekte Ziel für eine Hainan Reise.

Nicht zuletzt wegen seiner hervorragenden Infrastruktur und der köstlichen exotischen Küche ist Hainan, Sanya immer wieder das Ziel der Miss World Wahlen und begeistert regelmäßig die schönsten Damen der Welt. 

Mit einer Durchschnittstemperatur von etwa 25°C, und nur geringen Temperaturschwankungen zwischen Januar und Juli, ist in Sanya das ganze Jahr über beste Reisezeit. Die Nähe zum westlich gelegenen Vietnam zeigt sich auch in der Küche. So bieten sich in Sanya sowohl chinesische als auch vietnamesische Spezialitäten: Meeresfrüchte wie Muscheln, Krebse und Garnelen erwarten Sie auf einer Hainan Reise ebenso wie exotische Früchte und Obstsalate, die keine Wünsche unerfüllt lassen. 

Die Buchten im Süden

Affeninsel Nanwan

Der Süden Hainans ist geprägt von Buchten. Jede einzelne gesäumt von weißen Stränden und grünen Palmen. Auf einer Hainan Reise sind diese Buchten Pflichtprogramm und verzaubern mit ihrem idyllischen Südseeflair. Mit einer Seilbahn geht es, nord-östlich von Sanya, über eine Bucht auf die Insel, auf der eine Kolonie von rund 2.000 Makakenaffen lebt. Die kleinen, braunhaarigen Affen mit den roten Gesichtern bewegen sich stets vorsichtig, jedoch neugierig frei auf dem Gelände und dürfen gefüttert werden. 

Dadonghai-Bucht

Die stadtnächste Bucht ist stets gut bevölkert. Es gibt reichlich Gastronomie, Wassersportangebote und viele Herbergen. Die südwestlich anschließende Luhuitou-Halbinsel begeistert mit ihrem Luhuitou-Park und schönen Ausblicken auf Meer, Strand und Stadt. 

Yalong-Bucht

Mit ihrem 7 Kilometer langen Traumstrand ist diese Bucht das Hauptziel der Sanya-Reisenden. Hier reihen sich die Luxushotels, es gibt einen Golfplatz und fast jeden denkbaren Wassersport. Ziele an Land sind eine Muschelausstellung und das Schmetterlingstal: Ein 1,5 ha großes Urwaldgelände mit verschiedensten Schmetterlingen.

Haitang-Bucht

Nur wenige Kilometer von der südlichsten Spitze Chinas entfernt liegt die Haitang Bucht am südchinesischen Meer. Hier locken schneeweiße Strände, saftige Palmen und nur sehr wenige Touristen. Denn: Die Haitang Bucht ist ein echter Geheimtipp!

Tipp für Ihre Hainan Reise:
Gerade an den östlichen Buchten Hainans haben Sie einen beeindruckenden Blick auf den Sonnenaufgang über dem Südchinesischen Meer. Lassen Sie sich dieses Erlebnis nicht entgehen!

Haikou: Die Hauptstadt Hainans

An der nördlichen Küste Hainans gelegen ist Haikou Provinzhauptstadt und wichtigster Hafen der Insel. Täglich empfängt die Stadt Touristen aus Schiffen und Flugzeugen, die ihre Hainan Reise in Haikou antreten. Trotz ihrer, nach chinesischen Verhältnissen, geringen Größe ist die Provinzhauptstadt unglaublich modern und fortschrittlich. In der Innenstadt glänzen Hochhäuser unter der tropischen Sonne und in der Altstadt genießen Einwohner und Touristen ihre Getränke im Schatten der traditionellen, niedrigen Gebäude.

Haikou sieht auf eine bewegte, mehr als 2000 Jahre lange Geschichte zurück. Viele Jahrhunderte lang war dieser Hafen die einzige Verbindung zwischen dem Festland und der Insel und wichtiger Knotenpunkt für den Handel von Perlen und Lebensmitteln wie Mangos, Fisch und Kokosnüssen. Als die Stadt 1988 zur Provinzhauptstadt erklärt wurde begann für Haikou ein Dasein als Wirtschaftszentrum. Rasch entwickelte sich der kleine Fischereihafen zur Metropole.

Seit 2008 findet hier jährlich der Iron-Man-China statt: Eine Distanz von über 225 Kilometern muss schwimmend, auf dem Fahrrad und laufend zurückgelegt werden. Nur die härtesten und athletischsten Teilnehmer erreichen das Ziel.

Ihr China Reiseveranstalter auch für Hainan Reisen

China Tours ist Deutschlands führender China Spezialist für Hainan Reisen und bietet neben klassischen Rundreisen auch Reisen auf die Südseeinsel Chinas an. Auf unseren Reisen nach Hainan erfahren Sie mehr über das Tropenparadies Chinas.

Erleben Sie Wuxi auf einer Gruppenreise oder individuell. Wir bieten Ihnen unsere Rundreisen auch als Privatreisen ab zwei Personen an oder arbeiten gerne eine maßgeschneiderte Reise für Sie aus.

Reise selbst gestalten

Traumreise aus über 200 Reisebausteinen selbst planen und zusammenklicken.

Zum Reisekonfigurator