• +49 (0)40 819738-0
  • Wir beraten Sie gerne persönlich

Konfuzius Reloaded

14 Reisetage

ab 3.950 €

TERMINE & ANFRAGE
  • Neuheit

Dietmar Baum Fotoreisen powered by China Tours │ 07.-20.05.17

Immer mit der Vergangenheit im Fokus reisen Sie mit Dietmar Baum durch die atembe-raubende Gegenwart Chinas, von Shanghai bis in die Heimat von Konfuzius, wo Sie Ihre Stative auf dem heiligen Berg Taishan zum Sonnenunter- und aufgang aufstellen. Fotomodelle und deutsche Architektur in Qingdao sowie der Sonnenuntergang auf der Großen Mauer machen diese Fotoreise zu einem einzigartigen Fotoerlebnis.

Dietmar Baum vermittelt auf seinen Fotoreisen Grundlagen der Wahrnehmungslehre und gibt stets praktische Unterstützung, immer mit dem Ziel den geschulten "Augen-blick" und "Die Kunst des Sehens" zu entwickeln. Ihre "Kunst des Sehens" können Sie während der Fotoreise unter Beweis stellen. Am Abend ist im gemeinsamen Gespräch mit den Fotografen und Teilnehmern, das Küren des Fotos des Tages vorgesehen. Sie wählen Ihr bestes Foto des Tages aus und geben Ihre Wahrnehmung des Gesehenen wieder.

 

Jede Dietmar Baum Fotoreise powered by China Tours beinhaltet:

  • Fotocoaching mit Dietmar Baum vor und während der Reise
  • Vorträge über die Kunst des Sehens
  • Dokumentation des Lehrstoffs auf USB
  • Repräsentatives ART of SEEING Diplom
  •  

Reisehöhepunkte

  • Fahrt mit dem Transrapid
  • Exklusiver Shanghai Skyline Fotoshoot in Rooftop Bar
  • Konfuziustempel und -palast
  • Chinesisches Model Shooting vor deutscher Kulisse
  • Verbotene Stadt in Peking

China Tours-Mehrwert

  • Sonnenunter- und aufgang auf dem heiligen Berg Tai Shan
  • Sonnenuntergang und blaue Stunde auf der Großen Mauer für einmalige Foto-Momente
  • Authentische Küche beim Pekingente-Essen
  • Cocktail mit Blick auf Shanghais Skyline
  • Tag 1
    • Frankfurt - Shanghai

    Anreise

    Linienflug nach Shanghai. Flugdauer: ca. 13 Std.

  • Tag 2
    • Shanghai

    Willkommen in Shanghai

    Ihre Reiseleitung empfängt Sie am Vormittag am Flughafen von Shanghai. Mit dem Transrapid schweben Sie in Rekordzeit nach Pudong, ins mo-derne Wirtschaftszentrum Shanghais. Um sich einen besseren Überblick zu verschaffen, fahren Sie zunächst auf den Jinmao-Tower in den 88. Stock, wo Dietmar Baum Sie in Empfang nimmt. Von dem 420 Meter ho-hen Gebäude können Sie Ihren Blick vom modernen Shanghai hinüber in das alte Shanghai schweifen lassen und die Metropole von oben fotogra-fieren. Anschließend beziehen Sie Ihr Zimmer im Hotel. Bei einem gemeinsamen Abendessen lassen Sie Ihren ersten Tag in China mit Dietmar Baum Revue passieren.

  • Tag 3
    • Shanghai

    Das alte und neue Shanghai & Skyline Fotoshoot

    Der heutige Tag Ihrer China Fotoreise bringt Ihnen den Kontrast zwischen alt und neu in der Metropole Shanghai näher. Bei einem Besuch in der Altstadt und dem Yu-Garten werden die Gegensätze der Stadt offenkundig. Besonders faszinierend sind die Hochhäuser, die sich hinter der traditio-nellen Bebauung abzeichnen. Außerdem lernen Sie die spirituelle Seite Shanghais im Longhua-Tempel kennen. Am Abend genießen Sie dann bei einem Cocktail in einer angesagten Rooftop Bar am Bund noch einmal einen neuen Blick auf die Skyline des modernen Shanghais. Hier haben Sie die Möglichkeit an einem exklusiven Skyline Fotoshooting teilzunehmen. (F/A)

  • Tag 4
    • Shanghai – Suzhou

    Gärten und Kanäle in Suzhou

    Vom lebendigen Shanghai aus erkunden Sie heute die Gartenstadt Suzhou. Dort besuchen Sie den schönsten der zahlreichen Gärten in Suzhou, den Garten des Meisters der Netze. Er verkörpert ein ausschließlich dem Alltäglichen gewidmetes Paradies. Lassen auch Sie sich von diesem Rückzugsort faszinieren und fangen Sie die vielen kleinen Details der Gartenanlage mit Ihrer Kamera ein. Anschließend machen Sie eine Bootsfahrt durch die kleinen Kanäle.(F/M)

  • Tag 5
    • Suzhou – Qufu

    Auf den Spuren von Konfuzius

    Mit dem Schnellzug fahren Sie am heutigen Tag Ihrer Fotoreise nach Qufu, der Geburts- und Sterbeort Konfuzius. Hier in den Straßen von Qufu, wandeln Sie mit Ihrer Kamera auf den Spuren des Meister Kongs. Am Konfuziustempel, auf dem Friedhof der Kong-Sippe (der Konfuzius-Familie) und an der Kong-Residenz kommen Sie dem Leben und Wir-ken des Philosophen nahe und erfahren mehr über seine Philosophie, sei-ne Auswirkung auf die Gesellschaft und seine beinahe religiöse Verehrung unter dem Volk. Der am Stadtrand gelegene Konfuzius Wald ist die Grabanlage der Familie Kong. Wie der Konfuziustempel ist der Wald über die Jahrhunderte hinweg von etwas sehr Schlichtem und Schmucklosem zu einem prachtvollen Komplex erweitert worden. In der Mitte liegt das Grab des Konfuzius. (F/A)

  • Tag 6
    • Qufu – Tai’an

    Heiliger Berg & Tempel

    Am heutigen Tag Ihrer China Fotoreise fahren Sie nach Tai'an. Doch bevor es auf den heiligen Taishan geht, besuchen Sie den wunderschönen Dai Miao-Tempel. Dieser daoistische Tempel steht seit 1988 auf der Liste chinesischer Denkmäler und ist eines der schönsten und beeindruckends-ten Exemplare daoistischer Tempelbaukunst in China. Nach einer Seilbahnfahrt besteigen Sie die letzten Meter bis zum Gipfel des Taishans, von wo aus Sie Ihren Blick über die Konfuzius-Provinz Shandong schwei-fen lassen. Auf dem Berg verbringen Sie heute Ihre Nacht. Eine gute Gelegenheit den wunderschönen Sonnenuntergang auf dem Taishan mit Ihrer Kamera festzuhalten. (F/M)

  • Tag 7
    • Tai’an – Qingdao

    Sonnenaufgang auf dem Taishan

    Am heutigen Tag Ihrer Fotoreise lohnt es sich, besonders früh aufzustehen, um den wunderschönen Sonnenaufgang auf dem Taishan zu fotografieren. Im alten China galt der Sonnenaufgang auf dem heiligen Berg als einer der schönsten der Welt. Dieser Berg ist von großer Bedeutung für die chinesische Kultur und nicht zuletzt für die chinesische Sprache. So drehen sich viele Sprichworte und Redewendungen um den Taishan. Nach dem Abstieg genießen Sie die spektakuläre Seilbahn-Abfahrt. Anschließend geht es mit dem Schnellzug nach Qingdao.

  • Tag 8
    • Qingdao

    Deutsche Geschichte in Qingdao & Model-Shooting

    An der Taiping-Bucht besuchen Sie heute das vorher aus der Ferne be-wunderte Villenviertel Badaguan mit deutschen Kolonialbauten. Beson-ders fotogen ist hier eine alte katholische Kirche, welche heute als Locati-on für ein exklusives Fotoshootings mit chinesischen Models dient. Sie besuchen außerdem den Xiaoyushan-Park mit seiner tollen Aussicht über das Villenviertel am Meer und die ehemalige deutsche Gouverneurs-residenz. Genau der richtige Ort für ein Panoramafotoshooting! An-schließend steht ein Besuch der Tsingtau-Brauerei auf dem Programm. (F/A)

  • Tag 9
    • Qingdao

    Daoistischer Tempel im Laoshan-Gebirge

    Am heutigen Tag Ihrer China Fotoreise fahren Sie ins Laoshan-Gebirge, eine bedeutende Stätte des Daoismus in China. Dort besuchen Sie den daoistischen Taiqing Gong-Tempel. Der älteste und prächtigste Tempel des Gebirges umfasst drei Hallen und eignet sich inmitten der wunderschönen Berglandschaft als tolles Fotomotiv. Nach einem Spaziergang durch die bezaubernde Landschaft des Laoshans fahren Sie zurück nach Qingdao. (F/A)

  • Tag 10
    • Qingdao – Peking

    Chinas Hauptstadt

    Mit dem Superschnellzug fahren Sie heute in die Hauptstadt Peking. Bevor es in Ihr Hotel geht, besuchen Sie den berühmten Himmelstempel, eins der wohl beliebtesten Fotomotive der Stadt. Die Kaiser der Qing-Dynastie, die Söhne des Himmels, nutzten die Anlage, um bei den Herren des Himmels günstige Umstände für die Ernte zu erflehen. Seit 1998 ge-hört der Tempel zum Weltkulturerbe der UNESCO. (F/A)

  • Tag 11
    • Peking

    Sonnenuntergang auf der Großen Mauer

    Ihr zweiter Tag in Peking beginnt mit dem Besuch eines Großmarktes. Dort können Sie durch die vielen Gänge mit den verschiedensten Ständen schlendern und das bunte Markttreiben mit Ihrer Kamera festhalten. Weiter geht es zur Großen Mauer, dem wohl berühmtesten Bauwerk in Chi-na. Mit uns besuchen Sie das mächtige Bauwerk erst am späten Nachmit-tag, wenn sich die meisten anderen Touristen bereits wieder auf der Rück-reise befinden. So haben Sie die Große Mauer fast für sich alleine und können diese in Ruhe fotografieren. Mit Blick auf die sich über die Bergkämme und durch Täler schlängelnde Mauer genießen Sie ein Glas Wein und den fantastischen Sonnenuntergang. (F/M)

  • Tag 12
    • Peking

    Große Plätze & Paläste

    Der heutige Tag Ihrer Fotoreise startet mit dem Tian’anmen-Platz. Umgeben ist der Platz von kommunistischen Monumentalbauten wie der Volkskongresshalle und dem Nationalmuseum sowie dem pompösen Mau-soleum Mao Zedongs. Lassen Sie die Szenerie in Ruhe auf sich wirken und halten Sie Ihre Eindrücke mit Ihrer Kamera fest. Durch das Tor des Himmlischen Friedens gelangen Sie dann in den Kaiserpalast. Unzählige Arbeiter und Kunstwerker waren ab 1406 damit beschäftigt, diese einzigartige Anlage für die Söhne des Himmels zu errichten. Sie bauten einen Palast mit bescheidenen 9.999 Räumen - nur im Himmel darf es der chinesischen Mythologie nach einen Ort mit 10.000 Räumen geben. Vom Kohlehügel haben Sie einen schönen Ausblick über die hübsch geschwungenen Dächer der Verbotenen Stadt. Anschließend schlendern Sie durch die bekannteste Fußgängerzone Pekings, der Wangfujing Straße. (F/M)

  • Tag 13
    • Peking – Frankfurt

    Alte Gassen & tibetischer Tempel

    Nachdem Sie im Hotel ausgecheckt haben, besuchen Sie den Lamatempel. Das Kloster, eines der bedeutendsten lamaistischen Tempelklöster außerhalb der tibetischen Region, ist wahrlich eine Schatzkammer buddhistischer Kunst. Bei einem Spaziergang durch die Hutongs lernen Sie das Leben der Einwohner Pekings in den einfachen Hofhäusern der alten Gassen in der Innenstadt kennen. Bei einem gemeinsamen Abendessen mit Dietmar Baum kommen Sie in den Genuss einer Pekingente. Tauschen Sie sich aus und lassen Sie die Eindrücke Ihrer Fotoreise Revue passieren! Dabei wird das beste Foto der Reise gekürt. Später geht es zum internationalen Flughafen von Peking, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten. (F/A)

  • Tag 14
    • Deutschland

    Rückreise

    Nach etwa 10,5 Stunden Flug erreichen Sie Deutschland.

Termine & Preise

TermineEZ-Aufpreispro Person
07.
Mai
2017
20.
Mai
2017
EZ-Aufpreis: + 415 € p.P.
3.950 €
NICHT BUCHBAR

Enthaltene Leistungen

  • Langstreckenflüge Frankfurt-Shanghai und Peking-Frankfurt mit Air China in der Economy Class (1 Freigepäckstück à 23 kg)
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Beförderungen und Transfers in China
  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
  • Teilnahme am chin. Model Shooting in Qingdao
  • Exklusives Shanghai Skyline Fotoshoot in einer Rooftop Bar
  • Ständiger deutschsprachiger China Tours-Reiseleiter und örtliche Reiseführung
  • Nur bei uns: Trinkgeld für Busfahrer und chinesische Reiseleiter inkl.
  • 11 Übernachtungen in 3- bis 4-Sterne-Hotels
  • Verpflegung laut Programm: F = Frühstück (11x), M = Mittagessen (5x), A = Abendessen (7x)
  • Begleitung der Reise durch Fotografen Dietmar Baum
  • Jeden Abend Küren des Fotos des Tages
  • Abschiedsabend und Prämierung Foto der Reise
  • Pro Buchung ein China Tours-Reiseführer
  • Pro Buchung ein China Tours-Überraschungspäckchen

Extras

  • Übergepäckgebühren für Fotoequipment
  • Visum pro Person zurzeit € 130,–
  • DB Rail & Fly (2. Klasse inkl. ICE) € 79,–
  • Business Class Zuschlag auf Anfrage
  • Weitere Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Zusätzliche Informationen

Teilnehmerzahl: min. 12, max. 18 Personen (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)

Ihre Hotels
Shanghai:     Sunrise on the Bund Hotel ****
Suzhou:     Aster Hotel ****
Qufu:         Queli Hotel ****
Taishan:     Shenqi Hotel *** 
Qingdao:    Zhanshan Garden Hotel ****
Peking:    Mercure Beijing Downtown ****


Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.

Die Reise ist ausschließlich direkt bei China Tours Hamburg buchbar. Eine Buchung über Reisebüros oder sonstige Reisevermittler ist nicht möglich.