• +49 (0)40 819738-0
  • Wir beraten Sie gerne persönlich

Entschleunigung de LUX*

12 Reisetage

ab 3.499 €

TERMINE & ANFRAGE
  • Neuheit

Ganzheitlich auf höchstem Niveau erholen

  • Chengdu
  • Lijiang
  • Shangri-La
  • Benzilan

Ganz bewusst konzentriert sich diese Reise nur auf eine kleine Region des riesigen Reiches der Mitte. Das Programm ist so konzipiert, dass keine Hektik aufkommt. Alles an dieser Reise ist darauf ausgelegt, dass die Gäste den Stress des Alltags hinter sich lassen können. Viele Faktoren tragen hierzu bei: eine der schönsten Bergregionen der Welt, eine der entlegensten Regionen Chinas bei Benzilan am Rande Tibets, nachhaltig geführte Boutique-Hotels der LUX* Hotelgruppe, ein außergewöhnliches Reiseprogramm und nicht zuletzt die Begleitung durch Pasquale Trotta, einen der besten Coaches für Entschleunigung in Deutschland.

Reisehöhepunkte

  • Entdecken der regionalen Kultur
  • Leichte Wanderungen und Ausflüge
  • Mittagessen bei einer tibetischen Familie
  • Meditation im tibetisch-buddhistischen Kloster

China Tours-Mehrwert

  • Tägliche Entschleunigungsübungen
  • Persönliches Coaching
  • Entlegener Luxus am Rande Tibets
  • Kochkurse mit regionalen Speisen
  • Tag 1
    • Deutschland – Amsterdam - Chengdu

    Anreise

    Flug nach Amsterdam und Weiterflug nach Chengdu, Flugzeit Langstrecke ca. 11 Std.

  • Tag 2
    • Chengdu - Lijiang

    Wilkommen im LUX*

    Am Flughafen von Chengdu heißt Sie Ihr Reiseleiter herzlich in China willkommen und fliegt mit Ihnen gemeinsam weiter. Ein kurzer Inlandsflug bringt Sie über eine wundervolle Berglandschaft nach Lijiang. Mit einem Bustransfer geht es dann in das wundervolle Lux* Hotel, in welchem Sie während der ersten Reisehälfte logieren. Das Hotel ist trotz Lage im belebten Altstadtbereich eine Oase der Ruhe. Nach dem Abendessen lädt Ihr Coach zum gemeinsamen Tagesausklang mit Übungen, die Sie nach den Anstrengungen der Anreise bestens auf eine erholsame Nacht vorbereiten. (A)

  • Tag 3
    • Lijiang

    Die Altstadt von Lijiang

    Am Morgen begrüßt Sie zunächst Ihr Coach Pasquale Trotta mit einem Aufwachprogramm, dessen Übungen Ihnen Kraft und Energie für den ersten vollen Reisetag in China geben werden. Nach dem Frühstück erwartet Sie dann ein Bummel durch die Altstadt von Lijiang. Sie zählt zum Weltkulturerbe und versprüht, obwohl heutzutage durchaus touristisch, mit ihren verwinkelten Gassen und den geschwungenen Dächern einen ganz eigenen Charme. Weiter geht es zum Park am Teich des Schwarzen Drachens. Bei gutem Wetter erblicken Sie im Hintergrund den beeindruckenden Jadedrachen-Schneeberg. Ein wirklich postkartenreifes Motiv. Unweit des Teiches liegt das Museum der Dongba Kultur. Hier werden Ihnen die Kultur und die einzigartige Schrift der Naxi Ethnie erläutert, denn Lijiang ist der Hauptort dieser ethnischen Gruppe. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Zum Tagesausklang bzw. der Abendmeditation wartet dann wieder Ihr Coach Pasquale Trotta auf Sie – die Teilnahme an diesen Übungen ist aber selbstverständlich freiwillig.  (F/M)

  • Tag 4
    • Lijiang

    Wandern und Kochen

    Auch heute beginnt der Tag mit dem Aufwachprogramm von Pasquale Trotta. Anschließend erwartet Sie eine landschaftlich sehr ansprechende leichte Wanderung in den Bergen außerhalb der Stadt zum Jinsha-Fluss. Zurück im Hotel werden dann Ihre Kenntnisse der chinesischen Küche dank eines gemeinsamen Kochens im Lux* Hotel einen großen Sprung nach vorne machen. Mit frischen, vor Ort gekauften Zutaten werden lokale Spezialitäten zubereitet, die dann natürlich auch gemeinsam zu Abend genossen werden. Am Abend bietet Ihnen Ihr Coach dann den bereits gewohnten Tagesausklang bzw. Abendmeditation mit den passenden Übungen an. (F/A)

  • Tag 5
    • Lijiang

    Zeit für sich

    Und täglich grüßt das Aufwachprogramm mit Ihrem Coach. So gestärkt und vorbereitet können Sie einen Tag Freizeit individuell nach Ihren Wünschen gestalten. Für einige der Gäste steht heute das individuelle Einzelcoaching mit Pasquale Trotta auf dem Programm, bei dem er sich Zeit nimmt, auf Ihre ganz speziellen Bedürfnisse einzugehen. Alle gemeinsam sind dann am Abend wieder zum Tagesausklang bzw. der Abendmeditation eingeladen. (F)

  • Tag 6
    • Lijiang - Benzilan

    Hinauf in den Osthimalaya

    Nach dem Aufwachprogramm und dem Frühstück verlassen Sie heute das quirlige Lijiang und es geht weiter hinauf in den Osthimalaya. Eine Busfahrt (250km, ca. 5 Stunden) bringt Sie durch wunderschöne Berglandschaften in den entlegenen Ort Benzilan, kurz vor der Grenze zur autonomen Region Tibet. Unterwegs erwartet Sie ein Mittagessen bei einer tibetischen Familie. Auch in Benzilan darf der gemeinsame Tagesausklang bzw. die Abendmeditation natürlich nicht fehlen. (F/M)

  • Tag 7
    • Benzilan

    Aufwachen mit Bergkulisse

    Das bekannte Aufwachprogramm erleben Sie heute erstmals in Benzilan – wenn das Wetter mitspielt auf der Terrasse des Lux* Hotels vor wunderbarer Bergkulisse. Am Vormittag lernen Sie bei einem Spaziergang den beschaulichen Ort Benzilan kennen, der fast keine Ähnlichkeiten mit Lijiang aufweist. Da Benzilan kulturell tibetisch ist, ist der Yakbutter-Tee ein weit verbreitetes Getränk. Dessen Zubereitung lernen Sie am Nachmittag bei einem Kochkurs für Yakbutter-Tee kennen. Und was wäre diese Reise ohne die Übungen zum Tagesausklang? (F/M)

  • Tag 8
    • Benzilan

    Meditation im Kloster

    Nach dem Aufwachprogramm steht heute eine ganz besondere Erfahrung an: Unweit von Benzilan befindet sich das tibetisch-buddhistische Kloster Dong Zhu Lin Si. Diesem statten Sie nicht nur einen Besuch ab. Ihre Gruppe wird darüber hinaus die Möglichkeit bekommen, unter Anleitung eines Mönches im Kloster zu meditieren. Auf Wunsch können Sie auch diesen Tag wieder mit gemeinsamen Übungen unter Leitung von Pasquale Trotta ausklingen lassen. (F/M)

  • Tag 9
    • Benzilan

    Wanderung durch Gebirgslandschaften

    Das Aufwachprogramm dürfte inzwischen zum beliebten Ritual geworden sein. Dieses macht Sie heute fit für einen Ausflug in die Balagezong-Schlucht, die Sie ein Stück durchwandern. Es handelt sich dabei um eine tiefe schmale Schlucht, durch die sich ein Fluss windet. Der gut ausgebaute Wanderweg führt teilweise in luftiger Höhe an den Felswänden entlang und verspricht wunderbare Aussichten. Der Abendausklang erfolgt dann wieder gemeinsam mit Ihrem Coach. (F/M)

  • Tag 10
    • Benzilan

    Freizeit in Benzilan

    Nach dem heutigen Aufwachprogramm steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Diejenigen, die ihr persönliches Coaching mit Pasquale Trotta noch nicht in Lijiang absolviert haben, bekommen heute die Gelegenheit dazu. Abends heißt es dann zum letzten Mal: gemeinsamer Tagesausklang. (F)

  • Tag 11
    • Benzilan – Shangri La – Chengdu

    Abschied aus dem Shangri-La

    Auch das Aufwachprogramm bringt Sie heute letztmalig in die Gänge – wobei einer Fortführung Zuhause natürlich nichts im Wege steht. Eine rund anderthalbstündige Busfahrt bringt Sie zum Flughafen von Shangri La. Von hier aus hebt Ihr Flugzeug gegen Abend nach Chengdu ab, wo Sie ein Transfer zur Übernachtung in ein Hotel bringt.

  • Tag 12
    • Chengdu - Amsterdam - Deutschland

    Ankunft in Deutschland

    Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland via Amsterdam; Flugzeit Langstrecke ca. 12 Std.

Termine & Preise

TermineReiseleiterEZ-Aufpreispro Person
04.
April
2017
15.
April
2017
Reiseleiter: China Tours-Reiseleiter EZ-Aufpreis: + 449 € p.P.
3.499 €
 
ZUR ANFRAGE
16.
April
2017
27.
April
2017
Reiseleiter: China Tours-Reiseleiter EZ-Aufpreis: + 449 € p.P.
3.499 €
 
ZUR ANFRAGE
10.
Oktober
2017
21.
Oktober
2017
Reiseleiter: China Tours-Reiseleiter EZ-Aufpreis: + 449 € p.P.
3.499 €
 
ZUR ANFRAGE

Enthaltene Leistungen

  • Langstreckenflüge Amsterdam – Chengdu und zurück sowie Zubringerflüge ab vielen deutschen Flughäfen mit KLM in der Economy-Class (1 Freigepäckstück à 20 kg)
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Beförderungen und Transfers in China
  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
  • Begleitung durch Coach Pasquale Trotta inkl. 2x täglich gemeinsame Entschleunigungsübungen und pro Teilnehmer einmaliges Privatcoaching
  • Nur bei uns: Trinkgeld für Busfahrer und Kofferträger inkl.
  • 10 Übernachtungen in Hotels (davon 9x im LUX* Tea Horse Road Benzilan / LUX* Tea Horse Road Lijiang)
  • Verpflegung laut Programm: F = Frühstück (10x), M = Mittagessen(5x), A = Abendessen (3x)
  • Ständiger deutschsprachiger China Tours-Reiseleiter und örtliche Reiseführung
  • Pro Person ein Tagesrucksack Haglöfs Corker Medium
  • Pro Zimmer ein China Tours-Reiseführer

Extras

  • Visum pro Person zurzeit € 130,–
  • DB Rail & Fly (2. Klasse inkl. ICE) € 79,–
  • Übliche Trinkgelder und persönliche Ausgabe

Zusätzliche Informationen

Teilnehmerzahl: min. 8, max. 12 Personen (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)

Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.