Die Chinesische Welt verstehen

17 Reisetage

ab 5.190 €

TERMINE & ANFRAGE
  • Neuheit

Mit Dr. Boesken und Dr. Schütte die Faszination einer vielschichtigen Kulturnation erfahren.

  • Peking
  • Lintong
  • Xi’an
  • Guilin/Yangshuo
  • Yangtze
  • Shanghai

,,Man erblickt nur, was man schon weiß und versteht."
-Goethe-

Mit Unterstützung der Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Verständigung e.V. öffnet China Tours Ihnen auf dieser Reise Tore zu ganz besonderen Einblicken!

Wir kennen China wie kaum ein Anderer und möchten, dass Sie mehr sehen und erleben als herkömmlich Reisende und ein vielschichtiges Verständnis des Landes gewinnen. Deshalb haben wir eine 17-tägige unvergessliche, exklusive Reise kuratiert auf der Sie durchgehend von einem unserer beiden renommierten China-Experten begleitet werden. Neben Chinas großen Attraktionen lernen Sie Shanghais kosmopolitische Expat-Szene kennen, besichtigen international wegweisende
Kulturprojekte und diskutieren mit Deutschlands besten
China-Kennern direkt vor Ort.

Die Reise wird durch außergewöhnliche Boutique-Hotels
und 5-Sterne-Häusern wie das Sofitel Legend in Xian und
kulinarische Highlights wie das Riviera in Shanghai gerahmt. 

Mehr Informationen zu Ihrer persönlichen Begleitung: China-Experten

Reisehöhepunkte

  • Kaiserstadt Peking
  • Heiße Quellen bei Lintong
  • Terrakotta-Armee
  • Yangtze und die Drei-Schluchten
  • Karstlandschaft bei Guilin
  • Megametropole Shanghai

China Tours-Mehrwert

  • Begleitung durch die Chinaexperten Dr. Bösken oder Dr. Schütte
  • Übernachtung an der großen Mauer bei Mutianyu
  • Exklusiver Zugang zum Yaoshan-Berg mit Künstlergespräch
  • Bambusfloßfahrt auf dem Yulong-Fluss
  • Ausgesuchte, erstklassige Unterkünfte und kulinarische Highlights
  • Tag 1
    • Deutschland - Peking

    Auf nach China!

    Mit einem Lufthansa Linienflug reisen Sie innerhalb von knapp 10 Stunden direkt von Frankfurt nach Peking und beginnen Ihre ganz besondere Reise durch China, begleitet von Ihrem persönlichen Chinaexperten. Der Anschlussflug von Ihrem Heimatflughafen innerhalb von Deutschland nach Frankfurt ist inklusiv. 

  • Tag 2
    • Peking

    Im Schatten der Großen Mauer

    Nach Ihrer Ankunft am Capital Airport werden Sie von uns vor Ort abgeholt. Gemeinsam fahren wir zu Ihrem Hotel in die Berge. Wunderbar gelegen – am Fuß der großen Chinesischen Mauer – liegt das kleine Paradies Brickyard Retreat! Nach einer kleinen Erholungspause geht es am Nachmittag auf angenehme Art mit der Seilbahn auf die große Mauer. Sie erleben Chinas bekanntestes Wahrzeichen zu dieser Tageszeit von seiner schönsten und beinahe menschenleeren Seite. Der Sonnenuntergang bei einem Glas Rotwein auf der Mauer ist ein atemberaubendes Erlebnis, das die wenigsten Touristen kennen! Sie steigen zu Fuß auf einem privaten Spaziergang hinab und genießen im Hof des Brickyard Retreats ein exquisites Abendessen mit Ausblick auf die Große Mauer. Schöner kann man eine China-Reise nicht beginnen! (A)

  • Tag 3
    • Peking

    Die Hauptstadt erleben

    Nach dem Sie an der Mauer von der Mauer geträumt und ausgiebig gefrühstückt haben, fahren Sie nun ins Herz des Reiches der Mitte. Die erste Begegnung mit der modernen Mega-Metropole machen Sie bei einem Stopp im szenigen und international berühmten Künstlerviertel 798. Ein Spaziergang durch die gigantische, von DDR-Ingenieuren aufgebaute, ehemalige sowjetische Rüstungsfabrik mit avantgardistischen Galerien wird Ihr Bild von einem traditionellen China auf den Kopf stellen. Der anschließende Besuch eines bekannten deutsch-chinesischen Joint-Venture wird Ihnen das wirtschaftliche Leben Chinas vorstellen und Ihnen eine andere Facette der pulsierenden Modernität Chinas demonstrieren. Ihre Eindrücke können Sie bei einem Dinnergespräch mit einem führenden Wirtschaftsjournalisten Deutschlands beim Abendessen im bezaubernden Restaurant Dali Courtyard diskutieren. Ihr Quartier in Peking ist das chinesisch-edle NUO-Hotel – ein einzigartiges Design-Hotel im Ming-Architekturstil gestaltet. (F/A)

  • Tag 4
    • Peking

    Auf den Spuren der Kaiser

    Genießen Sie den Start in den Tag beim legendär feinen Frühstücksbüffet des NUO-Hotels. Anschließend bummeln Sie über den größten Platz der Erde – den Platz des Himmlischen Friedens – in die Verbotene Stadt. Dort im ehemaligen Kaiserpalast wandeln Sie inmitten eines Labyrinths von Höfen, deren Zugang über Jahrhunderte nur den ausgewählten Mitgliedern der kaiserlichen Entourage gestattet war. Vom historischen Kohlehügel aus haben Sie einen ganz fantastischen Blick über die Stadt und die größte Palastanlage der Welt. Nach einem leichten Mittagessen tauchen Sie noch einmal tiefer in die chinesische Kultur ein: Sie besuchen zunächst den Himmelstempel, Ort der Verehrung der Götter durch den Kaiser, Weltkulturerbe der UNESCO und das wirklich schönste Beispiel chinesischer Ming-Architektur in China. Am Abend lernen Sie die fremdartig-exotisch wirkende Peking-Oper kennen – eine bunte Mischung aus Gesang, Pantomime, Akrobatik und Kampftechnik. Sie haben hier die besondere Gelegenheit mitzuerleben wie eine Schauspieler-Maske angelegt wird. (F/M)

  • Tag 5
    • Peking

    Hauptstadt pur!

    Wurde es den edlen Mitgliedern des kaiserlichen Hofes in den Sommermonaten zu heiß in der Stadt, so “flohen” Sie in den kunstvoll angelegten Sommerpalast der legendären Kaiserwitwe Cixi. Die bezaubernde grüne Oase am Wasser wird auch für Sie eine erfrischende Abwechslung sein. Anschließend lernen Sie bei einer Rikscha-Fahrt und einem Spaziergang durch die alten Hutongs das traditionelle Leben der Bewohner Pekings kennen. Kulinarisches Highlight zum Abschluss des Tages: Sie speisen im für Monate im Voraus ausgebuchten und hochrenommierten Dadong Restaurant. Bei Pekingente und Rotwein kommen Sie noch besser ins Gespräch mit Ihrem China-Experten, der für eine kurzweilige Unterhaltung mit Geschichten und Anekdoten aus Chinas alter Hauptstadt sorgen wird. (F/A)

  • Tag 6
    • Peking – Xi’an - Lintong

    Von Hauptstadt zu Hauptstadt

    Von Peking nach Xian zu fliegen wäre viel zu schade. Auf unserer Reise fahren Sie mit dem G-Zug in der 1. Klasse in die ehemalige Kaiserstadt. Das Musterbeispiel des chinesischen Wirtschaftswunder schwebt mit 300 km/h ruhig durch das riesen Land, fährt pünktlich auf die Sekunde und hält auf den Millimeter genau! Bevor Sie sich am folgenden Tag diese geschichtsträchtige Stadt ansehen geht es zunächst nach Lintong, dem Kurort der ehemaligen Kaiserhöfe. Die heißen Quellen hier waren so verführend, dass vor 1700 Jahren das berühmt-berüchtigte Kaiserpaar das mächtige Kaiserreich vernachlässigte und untergehen ließ. Lassen auch Sie sich von den heißen heilenden Quellen in Ihrem Quartier, dem Angsana Xi’an Lintong verführen – entweder in dem hoteleignen Spa oder direkt im Bad Ihres Zimmers. (F/A)

  • Tag 7
    • Lintong - Xi'an

    Tönerne Soldaten und Pasta

    Die Terrakotta-Krieger nahe Xi’an bilden eine bis an die Zähne bewaffnete und militärisch genial aufgestellte Armee. Seit über 2.000 Jahren bewachen die Soldaten treu das Grab des ersten Kaisers von China. Mit diesem Ausdruck menschlicher Kunstfertigkeit Auge in Auge zu stehen wird Ihnen den Atem rauben. Anschließend fahren Sie in die mächtige alte Kaiserstadt Xi’an und besuchen die schönste von Xi’an’s Pagoden – die „Kleine Wildganspagode“. Sie beziehen Ihr Quartier im Sofitel Legend Peoples Grand Hotel, eins der mondänsten 5-Sterne Häuser Chinas. Am Abend haben wir Ihnen eine kulinarische Abwechslung besonderer Art vorbereitet. In der Stadt der Nudeln lässt es sich hervorragend italienisch speisen. Im Papaya, einem hochwertigen italienischen Restaurant, erleben Sie, wie gut europäische Küche in China ankommt, und wie europäische Esskultur in China sinisiert wird. (F/A)

  • Tag 8
    • Xi'an

    Die alte Kaiserstadt

    Am Morgen begrüßt Sie ein chinesischer Tai-Chi-Meister. Gemeinsam lernen Sie im schönen Garten Ihres Hotels die grundlegenden Techniken dieser alten chinesischen Bewegungskunst kennen. Auf diese Art gedehnt und gelockert erkunden Sie weiter die alte Kaiserstadt. Als „östliches Ende der Seidenstraße” ist diese Stadt reich an kulturellen und religiösen Einflüssen aus Zentralasien. Sie besuchen den Stadtmauerpark entlang der mächtigen Stadtmauer. Das mächtige Bollwerk lässt sich besteigen und Sie haben die Gelegenheit, die Altstadt von Xi’an auf der Mauer in einem Spaziergang zu erkunden. In der Altstadt selbst besuchen Sie Märkte, die historische „große Moschee“ von Xi’an und den Glocken- und Trommelturm. Am Nachmittag machen Sie eine Pause im Hotel und wir laden Sie in der Lobby Bar Ihres Hotels zum Kaffee mit Musikbegleitung ein. Am Abend genießen Sie das einzigartige Flair Ihres Hotels. Die außergewöhnliche historische Geschichte des Hauses wird in jedem Detail sichtbar. Die Mischung aus französischen und chinesisch-russischem Stil mit lokalen Inspirationen ist architektonisch einzigartig! (F/A)

  • Tag 9
    • Xi'an - Guilin - Yangshuo

    Von Norden nach Süden

    Sie fliegen heute von Xian nach Guilin in eine völlig andere Welt. Die grüne, subtropische Welt Südchinas umfängt Sie wie ein lieblicher Garten. Eine Fahrt bringt Sie nach der Ankunft zuerst auf den höchsten Berg von Guilin, wo Sie einen spektakulären Rundblick auf die Traumlandschaft Guilins genießen. Die Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Verständigung hat hier für Sie ein Treffen mit Künstlern arrangiert, die hier oben in einem Kulturzentrum sich von dem unglaublichen Ort künstlerisch inspirieren lassen. Die anschließende Fahrt durch die malerische Landschaft bringt Sie zu Ihrem Hotel, dem Banyan Tree Villa Yangshuo, ein exklusives Dorf im Dorf im Schatten der Karstkegelberge. Hier können Sie sich mit einem SPA-Programm verwöhnen lassen oder die wunderschöne Gartenlandschaft mit Pool genießen. Bei einem gemeinsamen Abendessen besprechen Sie die Ausflugsziele des folgenden Tages. (F/A)

  • Tag 10
    • Yangshuo

    Zwischen Land und Wasser

    In dieser Traumlandschaft wiederholen Sie am Morgen Ihre Tai-Chi Übungen und werden selbst zum Tuschebild: statt wie die meisten Touristen die Landschaft nur aus der Ferne zu fotografieren, können Sie in die Kulisse auf einer kleinen Wanderung eintauchen. Anschließend kühlen Sie sich die Füße bei einer Bambusfloßfahrt auf dem märchenhaften Yulong-Fluss und lassen die Kegelberge vorbeiziehen. Nun haben Sie Guilins Landschaft in diesen zwei Tagen zu Land, zu Wasser und aus der Luft erlebt. Der Tag endet mit der fantastischen Freilichtbühnen-Lichtshow „Liusanjie“ von Chinas Cannes und Berlinale Gewinner Zhang Yimou, eine in die Traumlandschaft perfekt eingebettete, fantastische Lichtshow von Weltklasse mit über 600 Schauspielern. (F/M)

  • Tag 11
    • Yangshuo – Guilin – Chongqing

    Statt Land Fluss

    Auf der Rückfahrt nach Guilin wird der bizarre Elefantenrüsselberg besichtigt. Bei einem Spaziergang am See oder einem Drink auf einer Roof-Top-Bar hat man den besten Ausblick. Anschließend fliegen Sie nach Chongqing, einem 30 Millionen-großen Stadtstaat so groß wie Österreich, der Startpunkt Ihrer Kreuzfahrt durch die dramatischen Schluchten des Yangtze. Zum Abendessen lernen Sie die berühmte Sichuan-Küche kennen. Danach beziehen in aller Ruhe Ihre komfortable Kabine mit privaten Balkon auf Ihrem 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff und haben die Gelegenheit, die nächtliche Atmosphäre auf dem großen Fluss zu genießen. (F/A)

  • Tag 12
    • Yangtze-Kreuzfahrt

    Kulturraum Yangtze

    Genießen Sie die Fahrt durch grandiose Schluchten mit sagenumworbenen bis zu 1000 Meter hohen Gipfeln entlang des Flusses. Bei der Shibaozhai-Pagode erwartet Sie ein herrlicher Blick auf die Flusslandschaft. Ausflüge zu historischen Städten und abgelegenen Dörfern machen Sie umfassend mit dem Kulturraum des Mutterfluss Chinas vertraut. Dazwischen haben Sie Zeit zu entspannen und Ihre Eindrücke zu Menschen, Geschichte, Landschaft und Natur mit Ihrem Reise-Experten auszutauschen. Am Abend erwartet Sie ein Captains Dinner. (F/M/A)

  • Tag 13
    • Yangtze-Kreuzfahrt

    Auf Asiens längstem Fluss

    Bei einem Ausflug auf kleinen Treidelbooten in einer stillen, tiefen Nebenschlucht des  Yangtze entdecken Sie die Natur und das Leben am Ufer. Zurück auf dem Schiff passieren Sie anschließend die berühmten drei Schluchten Xiling, Wu und Qutang, welche die Landschaft am Yangtze auf einer Länge von 150 km prägen. Gigantisch hohe Felswände ragen hier aus dem Wasser und betten den Lauf des „langen Stroms“ in ein einmaliges Panorama. Ihr Experte liefert Ihnen auch hier das Hintergrundwissen den Fluss und seine jüngste Geschichte mit anderen Augen zu sehen. Genießen Sie abends die vorbeiziehende Landschaft bei einem Glas Wein. (F/M/A)

  • Tag 14
    • Yichang - Shanghai

    Zum Kopf des Drachen

    Sie erreichen den berühmten Drei-Schluchten-Staudamm, den Sie mit Hilfe von Schleusen oder gigantischen Schiffshebewerken deutscher Technik überwinden. Nach Ihrer Ausschiffung in Yichang fliegen Sie zum „Kopf des Drachens“ – nach Shanghai an der Mündung vom Yangtze. Ihr Domizil in dieser schillernden Megametropole, das „Indigo Shanghai On the Bund“ liegt direkt am Huangpu-Fluss an der berühmten Promenade. Besuchen Sie unbedingt die legendäre Sky-Bar im 30. Stockwerk und genießen Sie die glitzernde einzigartige Abend-Skyline Pudongs am gegenüberliegenden Ufer.

  • Tag 15
    • Shanghai

    Die Stadt kennenlernen

    Lernen Sie Shanghai auf eine ungewöhnliche Art kennen und bewegen Sie sich wie ein Einheimischer durch die Metropole. Wir mischen uns unter das Volk, fahren mit den modernen öffentlichen Verkehrsmitteln, besuchen die wunderschöne französische Konzession, die Altstadt mit dem Yu-Garten und lassen uns anschließend vom Blick aus dem Shanghai Tower in Pudong begeistern. Dort in der Außenstelle des Hamburg Lions Club haben Sie die Gelegenheit mit Expats zu sprechen, die in dieser Metropole leben und arbeiten. Am Nachmittag trinken wir gemeinsam Kaffee im 54. Stock des Grand Hyatt Hotel Shanghai und genießen das Gefühl zwischen tausenden Wolkenkratzen zu schweben wie in einem Science-Fiction-Film. Den Abend flanieren wir über die Bund Promenade und genießen das fröhliche Treiben von Einheimischen und Besuchern. Damit Sie den Blick auf diese magische Stadt nicht so schnell vergessen, haben wir für Sie Zimmer mit Blick auf die Skyline gesichert. Träumen Sie von der Zukunft oder lassen Sie sich von dem Schimmern des Lichtmeeres durch die Nacht begleiten. (F/M)

  • Tag 16
    • Shanghai

    Shanghai liegt zu Ihren Füßen

    Heute steht Ihnen dieser Tag ganz frei zur Verfügung. Sie entscheiden selbst, welche Sehenswürdigkeiten und Highlights Sie besuchen möchten und kommen erst wieder zum gemeinsamen Abschiedsessen zusammen. Lassen Sie sich von unserem China-Experten beraten was Ihre Tagesplanung angeht. Ob Sie eine Shopping Tour durch die Designer-Boutiquen der Französischen Konzession machen, um sich mit einem mondänen Qipao-Seiden-Kleid im Stil der 30er Jahre einzukleiden, sich in XinTianDi unter die lebhafte Expat-Szene mischen und dabei ein Paulaner trinken oder aber die wunderbare Sammlung des Shanghai Museums besichtigen, wir haben genug Tipps wie Sie die Stadt und das Lebensgefühl Shanghais noch besser kennenlernen können. Das Abschiedsessen mit Blick auf den Fluss im Riviera findet in gehobenem Ambiente statt. Hier haben Sie noch einmal die Gelegenheit mit Ihrem China-Experten die gesamte Reise Revue passieren zu lassen und Ihre besten Erlebnisse und Fotografien zu diskutieren. (F/A)

  • Tag 17
    • Shanghai - Deutschland

    Ihre Rückreise

    „Auch das beste Bankett unter dem Himmel hat einmal ein Ende“ – so lautet ein chinesisches Sprichwort. Das Schöne, das aber immer bleiben wird, sind die wunderbaren Eindrücke Ihrer Premiumreise, die Sie durch ihre Geschichten und Bilder mit den Daheimgebliebenen teilen können. Ihre Rückreise treten Sie mit deutscher Technik an. Sie fahren mit dem berühmten Transrapid, der die 60 Autominuten zum Flughafen in nur 8 Minuten bewältigt. So kommen Sie schnell und komfortabel zu Ihrem Rückflug, der von Shanghai aus ca. 12 Stunden dauert.

Termine & Preise

TermineReiseleiterEZ-Aufpreispro Person
07.
April
2018
23.
April
2018
Reiseleiter: China Tours-Reiseleiter EZ-Aufpreis: + 1.399 € p.P.
5.190 €
BUCHBAR
ZUR ANFRAGE
08.
September
2018
24.
September
2018
Reiseleiter: China Tours-Reiseleiter EZ-Aufpreis: + 1.399 € p.P.
5.290 €
BUCHBAR
ZUR ANFRAGE

Enthaltene Leistungen

  • Langstreckenflüge Frankfurt – Peking und Shanghai – Frankfurt mit Lufthansa in der Economy-Class (1 Freigepäckstück à 20 kg)
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Beförderungen und Transfers in China
  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder
  • Nur bei uns: Trinkgeld für Busfahrer inkl.
  • 12 Übernachtungen in Hotels
  • 3 Übernachtungen in der Außenkabine eines 5-Sterne-Flusskreuzfahrtschiffs (Landeskat.)
  • Verpflegung laut Programm: F = Frühstück (13x), M = Mittagessen (5x), A = Abendessen (11x)
  • Ständiger Deutscher Reiseleiter und örtliche China-Tours Reiseführung
  • Pro Zimmer ein China Tours-Reiseführer

Extras

  • Visum pro Person zurzeit € 130,–
  • DB Rail & Fly (2. Klasse inkl. ICE) € 79,–
  • Übliche Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Zusätzliche Informationen

Teilnehmerzahl: min. 16, max. 26 Personen (Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 28 Tage vor Reisebeginn)

Ihre Hotels

Peking:             Brickyard Retreat at Mutuanyu Great Wall *****
Peking:             NUO Hotel Beijing *****
Lintong:           Angsana Xi’an Lintong ****
Xi’an:                Sofitel Legend People’s Grand Hotel Xi’an *****
Yangshuo:        Banyan Tree *****
Yangtze:           Flusskreuzfahrtschiff *****
Shanghai:         Hotel Indigo Shanghai on the Bund *****