Bewertungen China Gruppenreisen

Das sagen unsere Gäste nach Ihrer China Reise

Lesen Sie alle Reisebeurteilungen und Kundenmeinungen zu unseren China Rundreisen, zur Betreuung durch unsere Reisemanager in Hamburg und zu unseren China Tours Reiseleitern. Wir bedanken uns bei allen Reisenden für Ihre Bewertung, Lob und konstruktive Kritik. Vorschläge und Anregungen nach einer Reise nehmen wir gerne an. Übrigens: 99 Prozent unserer Reisegäste im ersten Halbjahr 2014 empfehlen China Tours weiter und bewerteten Ihre Reise mit 4,8 von 5 Sternen! 

Bewertung
 
Erholung
 
Natur
 
Aktiv
 
Preis/Leistung
 
Kultur
 
Komfort
 
"Lieben Gruß an alle Reiseleiter und Mitreisenden, Ihr ward toll!"
Anonym
China Panorama, 2014-10-04
Großes Kompliment an alle Reiseleiter die ihr Herzblut in dem Job lassen. Lieben Gruss an alle. Auch wenn ein Hotel vier Sterne besitzt ist der Standort nicht unerheblich. Nach dem Tagesprogramm in z.B. Beijing und Shanghai war eine individuelle Gestaltung kaum möglich. Ich weiß auch das zentralere Hotels möglich sind - habe ich bei China Tours selbst erlebt. Ich würde den Zusatztermin nächstes mal icht parallel zum Hauptreisetermin planen, das ist nicht hilfreich. Nun weiß ich auch warum ich nie eine Flusskreuzfahrt erleben wollte, dieses Schiff... alle wissen wovon ich spreche... Ich sage nur ich rate davon ab aber das gesamte Personal an Bord gibt alles um die Zeit dort zu verschönern, diese Leute geben wirklich alles - Daumen hoch. Die Ausflüge vom Schiff aus waren mir zu überlaufen, Pauschaltourismus lies grüßen. Ich bin nicht das erste Mal mit China Tours unterwegs gewesen aber es war leider die schwächste Reise, trotz toller Reiseleitung und angenehmen NonStop Flug mit der Lufthansa. Lieben Gruß an alle Reiseleiter und Mitreisenden, Ihr ward toll!!
Bewertung
 
Erholung
 
Natur
 
Aktiv
 
Preis/Leistung
 
Kultur
 
Komfort
 
"Das erste Highlight war die Fahrt mit dem Zug von Xining nach Lhasa"
Anonym
Tibet und Nepal, 2014-10-09
Leider wurde die Überlandfahrt von Tibet nach Nepal bedingt durch den Erdrutsch in Nepal durch eine Flug ersetzt. Der Flug durch den Himalaja war aber auch ein besonderes Erlebnis, da alle Berge wie. Lotse, Mt Everest etc. ohne Wolken zu sehen waren.

Die Reise - so wie veranstaltet - hat uns aber sehr gut gefallen. Die Reiseleitungen sprachen sehr gut deutsch und haben uns sehr gut über Land, Leute, Tempel, Landschaft etc. informiert. Das erste Highlight war dabei die Fahrt mit dem Zug von Xining nach Lhasa.

Ein besonders Erlebnis war auch unsere 3-tägige Verlängerung im Chitwan-Nationalpark in Nepal mit vielen Tieren und einen schönen Ausblick auf die schneebedeckten Berge des Himalaja. Dies war ein schönes Kontrastprogramm zur eigentlichen Rundreise.
Bewertung
 
Erholung
 
Natur
 
Aktiv
 
Preis/Leistung
 
Kultur
 
Komfort
 
"Schöner Mix zwischen Kultur, Großstädten und sportlichen Wanderungen in schönen Landschaften"
Anonym
Elements of China, 2014-09-25
Schöner Mix zwischen Kultur, Großstädten und sportlichen Wanderungen in schönen Landschaften.
Bewertung
 
Erholung
 
Natur
 
Aktiv
 
Preis/Leistung
 
Kultur
 
Komfort
 
"Der Reiseleiter Herr Pang war Spitze"
Anonym
China Panorama, 2014-10-04
Highlights: Shanghai, Hongkong, Reisfelder, Karstberge, Shaolin- Aufführung im roten Theater. Die Hotels waren durchaus zufriedenstellend. Die Gästehäuser waren nicht so gut. Der Reiseleiter Herr Pang war Spitze. Immer freundlich, hilfsbereit, jede Minute für uns da und um uns bemüht. Er gibt sein detailiertes Wissen an die Reisenden weiter und hat stets nette Überraschungen parat. Herr Pang ist "das Beste" was China Tours "passieren" kann!
Bewertung
 
Erholung
 
Natur
 
Aktiv
 
Preis/Leistung
 
Kultur
 
Komfort
 
"Insgesamt sehr gut bis gut mit einigen Ausnahmen"
Anonym
China mit Yangtze, 2014-10-09
Insgesamt sehr gut bis gut mit einigen Ausnahmen.
Bewertung
 
Erholung
 
Natur
 
Aktiv
 
Preis/Leistung
 
Kultur
 
Komfort
 
"Lhasa mit seinen berühmten Bauwerken, die tiefe Frömmigkeit der Tibeter, ihre Freundlichkeit, haben einen tiefen Eindruck hinterlassen"
Barbara G.
Tibet und Nepal, 2014-10-09
Ich hatte Tibet und Nepal mit ca. einwöchigem Vorprogramm in Peking gebucht. Das Hotel "Bamboo Garden" entsprach meinen Erwartungen voll und ganz, die Betreuung vor Ort (Abholung durch Herrn Han, Begleitung von Frau Xu Yanqing und "Thomas") perfekt. Die eigentliche Reise Beijing, Xining, Lhasa, Rundreise durch die auton. Region Tibet, verlief reibungslos, es war alles prima organisiert. Lhasa mit seinen berühmten Bauwerken, die tiefe Frömmigkeit der Tibeter, ihre Freundlichkeit, haben einen tiefen Eindruck hinterlassen. Unserer Reiseleiterin Yang Yunqing nochmal ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement und die ausführlichen Erklärungen zur Geschichte des Landes und zum Buddhismus. Die Hotels waren durchweg gut, mit Ausnahme des Gyantse Hotels, wo im Bad die Dusche nicht fuktionstüchtig war, Schimmel in den Ecken. Durch einen Erdrutsch Anfang August konnte die Reise leider nicht wie ursprünglich geplant über den Friendship-Highway fortgesetzt werden, der Flug von Lhasa nach Kathmandu über das Himalaya-Massiv - bei klarer Sicht! - hat für die entgangene spektakuläre Fahrtroute durch's Gebirge voll entschädigt. In Nepal ebenfalls gute Hotels: Himalaya Horizon, Dhulikhel, vor dem Balkon traumhafte Bergwelt; Himalaya Hotel in Kathmandu, zentral gelegen, sehr gepflegte Anlage. Unser Reiseleiter vor Ort (Bodhri) war nach Durchführung des "Pflichtprogramms" (Patan,Thimi, Pashupatinath...) flexibel, er hatte für unsere Sonderwünsche immer ein offenes Ohr und entsprechende Empfehlungen parat. Besonders gelungen war das Abschiedsessen mit typisch nepalesischen Speisen und Getränken, und Folkloredarbietungen in historischer Umgebung.

Die Betreuung im Vorfeld der Reise habe ich nur mit "ausreichend" bewertet, denn sie war wenig professionell. Anfragen wurden nicht immer zeitnah beantwortet, gelegentlich mußte ich mich vergewissern, ob meine Mail überhaupt eingetroffen war. Von der neuerlichen Visum-Beantragung für Nepal erfuhr ich rein zufällig von Herrn Lettau, einem Mitreisenden, der mir die Unterlagen zuschickte. Es war bereits September, ich war irgendwie nicht mehr im Verteiler der Frau Drawert, ganz ähnlich ist es Herrn Lettau in einem anderen Zusammenhang übrigens auch ergangen. Im Laufe der letzten Monate gab es dann auch die Überlegung, wegen der schleppenden Bearbeitung die Reise eventuell bei einem anderen Veranstalter zu buchen. Überdies wurde uns für diese Reise wegen der schlechten hygienischen Verhältnisse in einigen Unterkünften ein eigener Schlafsack empfohlen - völlig unnötig!

Anmerkung: Für die Unannehmlichkeiten im Vorfeld möchten wir noch einmal um Entschuldigung bitten. Wir bedauern sehr, dass es uns bedingt durch einen personellen Engpass (Krankheit einer Mitarbeiterin) teilweise nicht möglich war zeitnah auf alle Anfragen zu reagieren.

Bewertung
 
Erholung
 
Natur
 
Aktiv
 
Preis/Leistung
 
Kultur
 
Komfort
 
"Die durchweg sehr sympathischen Reiseleiter waren kompetent und geschickt im Organisieren"
Friedrich Koch
Tibet komplett, 2014-10-06
Die Reise als Ganzes war rundum gelungen und ein Highlight! Die durchweg sehr sympathischen Reiseleiter waren kompetent und geschickt im Organisieren. Die Hotels waren sehr gut; auf gewisse Härten (frostige Temperaturen in der Nacht) beim Übernachten in einfachen Gasthöfen waren wir durch ausreichende Information vor Reisebeginn gut vorbereitet und hatten die entsprechende Ausrüstung dabei. Besonders beeindruckt waren wir davon, dass China Tours schnell und ohne Mehrbelastung eine neue und sehr interessante Reiseroute in Tibet angeboten hat, als kurzfristig behördliche Teilgenehmigungen verweigert wurden.
Bewertung
 
Erholung
 
Natur
 
Aktiv
 
Preis/Leistung
 
Kultur
 
Komfort
 
"Am späten Nachmittag und bis Sonnenuntergang über die Mauer zu laufen, praktisch ohne andere Touristen, war ein einmaliges Erlebnis"
Anonym
Chinas Glanzlichter, 2014-10-02
Eine tolle Reise, mit den Highlights Chinas; unter diesen hat für mich persönlich die Chinesische Mauer nochmal herausgestochen. Am späten Nachmittag und bis Sonnenuntergang über die Mauer zu laufen, praktisch ohne andere Touristen, war ein einmaliges Erlebnis.
Bewertung
 
Erholung
 
Natur
 
Aktiv
 
Preis/Leistung
 
Kultur
 
Komfort
 
"Die unterschiedlichen Fortbewegungsmittel im Land der Mitte kennenzulernen, war sehr interessant"
Anonym
China-Panorama, 2014-09-13
Die Reise China-Panorama ist eine sehr gute Gelegenheit, einen kleinen Teil Chinas intensiv kennenzulernen. Das Programm ist sehr umfangreich und trotzdem sehr gut organisiert. Hin und wieder hat uns ein Stündchen individuelle Freizeit gefehlt. Die Hotels sind überwiegend von guter Qualität. Die unterschiedlichen Fortbewegungsmittel im Land der Mitte kennenzulernen, war sehr interessant. Bahnfahren ist halt nicht gleich Bahnfahren. Highlights gibt es am laufenden Band, es ist schwierig, etwas Besonderes hervorzuheben. Jeder lässt sich von anderen Dingen begeistern. Überraschungen kann es an jeder Ecke geben. Die Gruppengröße von max. 20 Mitreisenden empfanden wir als sehr angenehm. Die Reise ist in jedem Falle empfehlenswert.
Bewertung
 
Erholung
 
Natur
 
Aktiv
 
Preis/Leistung
 
Kultur
 
Komfort
 
"Organisation und Reiseleitung bestens. Hotels in Ordnung"
Bernd Kaltschmidt
China Panorama, 2014-10-04
Das positive an der Reise zuerst.
Organisation und Reiseleitung bestens. Hotels in Ordnung.

Aber einige Anmerkungen sind noch nötig:

1. Die Yangzte Kreuzfahrt war eine große Enttäuschung. In der Reisebeschreibung wurde ein neues 5 Sterne Schiff angeboten (Siehe auch Bild im Reisebuch). Tatsache ist ein 8 Jahre altes herunter gekommenes, stark verschmutztes Schiff mit Feldbetten. Normalerweise wär hier eine Kostenerstattung unabdingbar. Modernere Schiffe sind auf dem Yangtze unterwegs. Ich kann auch eine Yangtze Kreuzfahrt nicht weiter empfehlen, da der Yangtze ein dreckiger, stinkender Fluß ist und außer dem Schiffshebewerk und ein paar Schluchten auch dreckige Industriegebiete zu bieten hat.

2. Übernachtung auf den Reisterrassen. Auch da sollte man sich mit der Übernachtung etwas einfallen lassen. Ich habe nichts gegen eine einfache Übernachtung (wir hatten ein Zimmer nach hinten) aber etwas Sauberkeit (Ratten) sollte schon gegeben sein. Im Übrigen fand am Tag die Schlachtung eines Hundes vor der Küche statt.

3. Mahlzeiten. Ich weiß ja nicht wie der finanzielle Rahmen für eine Mahlzeit ist, Nachordern von bestimmten Speisen war nicht möglich. Beispiel Nachtisch: kleistes Stück Melone und mehr gab es nicht, auch nicht auf Anfrage.

Anmerkung: 1. Das von uns für diese Reise vorgesehene und gebuchte Kreuzfahrtschiff ist ein Schiff der chinesischen Landeskategorie 5 Sterne. Es ist allerdings ein älteres Schiff, das schon länger im Dienst ist. Daher versuchen wir grundsätzlich, ein anderes 5-Sterne-Schiff für unsere Gruppen zu bekommen. Gerade in der Hochsaison werden jedoch von den Reedereien alle zur Verfügung stehenden Schiffe auf dem Yangtze eingesetzt, um der großen Nachfrage gerecht zu werden, und so bekommen wir ab und zu auch einmal die älteren Schiffe für unsere Kunden. Das Schiff in unserem Reiseführer ist eine Werbeanzeige einer Reederei und keine Beschreibung für Schiffe auf unseren Reisen. 2. Die Übernachtung in den Reisterrassen findet in sehr einfachen Unterkünften auf dem Land statt. Das Schlachten von Hunden ist in dieser Gegend eigentlich unüblich - bis jetzt ist dies der erste Vorfall von dem uns berichtet wurde. 3. Unsere Reiseleiter erhalten ein festes Budget für die Mahlzeiten in Restaurans auf unseren Reisen. Sollte dies einmal nicht ausreichen, haben sie zusätzlich ein sog. Verfügungsgeld von dem beispielsweise zusätzliche Gerichte gekauft werden können. Wir werden dies bezüglich noch einmal Rücksprache mit unser Agentur vor Ort halten.

Reiseeindrücke von unterwegs

China Tours-Kunden im Interview

Feedbackformular

Bewertung abgeben

Nach Ihrer Reise erhalten Sie von uns automatisch eine E-Mail mit Link zum Feedbackformular. Hier können Sie Ihre Bewertung abgeben.

Sie haben noch keine Einladung zu unserem Feedbackformular bekommen, oder die Adresse vergessen? Kein Problem! Schicken Sie einfach eine E-Mail an Feedback(at)ChinaTours.de und wir senden Ihnen den Link.

Live-Reiseberichte

Aktuelle Bilder von Ihrer Reise



 
China Tours Reiseleiter

Wer begleitet Ihre China Reise?

Lernen Sie die unsere eigenen herausragenden China Tours Reiseleiter kennen.

Warum mit China Tours reisen?

Qualität und Mehrwerte

Mit qualifizierter Beratung von China Spezialisten, eigenen herausragenden China Reiseleitern, kleinen Gruppen und besonderem Mehrwert auf den China Rundreisen ist China Tours der führende Spezialist für China Reisen. 97,5 Prozent unserer Gäste 2014 empfehlen China Tours als Reiseveranstalter weiter.